Wir versenden wie gewohnt mehrfach täglich. Unsere hygienischen Maßnahmen sind weiterhin auf höchstem Niveau.

BodyMod



Artikel 1 - 3 von 3

Body Modification oder BodyMod mit Piercings und Implantaten

Silikonimplantate (subdermale Implantate) bei Murostar günstig kaufen

Wir sind ein Piercing- und Tattoo Großhandelsunternehmen. Bei uns kaufen professionelle Tattoo- und Piercingstudios ein. Wir legen großen Wert auf die Qualität unserer Produkte, schnelle Lieferung und hohe Kundenzufriedenheit. In unserem Shop bieten wir sogar für speziellere Nischen, Produkte in unserem Sortiment, sodass wir auch unsere Kunden mit ausgefalleneren Wünschen bedienen können. Wir bieten hochwertige Subdermale Implantate aus Silikon in unserem Großhandel.

Was sind Silikonimplantate?

Silikonimplantate sind kleine bis mittelgroße Formen, die meist aus Silikon hergestellt werden. Es gibt auch Implantate, die aus PTFE hergestellt werden. Unsere Implantate werden komplett unter der Haut eingesetzt, um den menschlichen Körper zu verändern. Man kann sie sich an vielen Stellen des Körpers einsetzten lassen. Das Einsetzen dieser Implantate wird von erfahrenen BodyModartisten übernommen. Bei diesen Fachleuten werdet Ihr zu dem Thema, wie diese Art der BodyMod richtig funktioniert und welche Methoden es gibt, die Silikonimplantate einzusetzen, genauestens aufgeklärt.

Welche Silikonimplantat-Formen und Größen gibt es bei Murostar?
Bei uns im Shop gibt es Silikonimplantate in drei unterschiedlichen Formen und verschiedenen Größen.

?Mini - Stern
o 9,53 mm (3/8“)
o 11,11 mm (7/16“)
o 12,7 mm

?Ringe oder auch
o 19,05 mm (3/4“) 4,76mm (3/16“)
o 25.40 mm (1") 4.76 mm (3/16")
o 31.75 mm (1" 1/4) 4.76 mm (3/16")
o 38.1 mm (1" 1/2) 4.76 mm (3/16")
o 44.45 mm (1" 3/4) 4.76 mm (3/16")

?Hörner
o 15,88 mm (5/8“)
o 19,05 mm (3/4“)
o 22,23 mm (7/8“)
o 25,40 mm (1“)
o 25,58 mm (1“ 1/8)

Was ist BodyMod (Bodymodification) überhaupt?

BodyMod ist eine Abkürzung und steht für Body Modification, diesen Begriff kann man eigentlich nur schwer einheitlich definieren, da es viele verschiedene Richtungen in diesem Bereich gibt, z. B. Tätowierungen, Piercings, Brandings, Implantate und vieles mehr.

Um BodyMod in unserem Bereich zu verstehen, hier eine kurze Erklärung: BodyMod ist ein Oberbegriff und bezeichnet im Weitesten Sinne die Veränderung des menschlichen Körpers.Dies kann man sehr gut mit Schmuck zum Beispiel mit Piercings machen. Piercings kann man an vielen verschieden Stellen am Körper anbringen und einsetzen.

Aber auch Silikonimplantate, worum es hier geht sind eine gute Möglichkeit seinen Körper zu verändern oder verändern zu lassen. Auch diese kann man sich an sämtlichen Stellen am Körper, wie Kopf Dekolleté, Ober- und Unterarmen, Händen, Beinen und weiteren denkbaren Stellen, sogar im Intimbereich, einsetzen lassen. Um nur noch eines von vielen der Bekanntesten Arten zu nennen gehören Tattoos, sowie andere Köperbemalungen genauso zur BodyMod.

Eine BodyMod setzt immer einen Eingriff in die körperliche Unversehrtheit voraus, die in jedem Fall auf Freiwilligkeit basiert und immer nur mit Zustimmung erfolgen kann. Hat man sich einmal für diese Art der BodyMod entschieden, kann man es nur schlecht wieder rückgängig machen, man kann die Implantate zwar wieder entfernen, es bleiben aber dennoch Narben oder Furchen, die durch die Implantate entstanden sind in der Haut zurück. Es ist eine Variante von viele, die es gibt und sie sollte gut überlegt sein, genau wie ein Tattoo oder Piercing.